Allgemeine Geschäftsbedingungen für www.lespirouettes.ch

1. Bestellungen

Durch die Erteilung einer Bestellung gilt der Vertrag als abgeschlossen und der Kunde anerkennt damit unsere Lieferbedingungen. Abweichungen oder sonstige Abmachungen haben nur dann Gültigkeit, soweit sie von LES PIROUETTES schriftlich bestätigt worden sind. Ein allgemeines Annullierungs- oder Rückgaberecht besteht nicht.

 

2. Prospekte und Dokumentationen

Angaben in Beschreibungen, Prospekten, technischen Unterlagen, Katalogen, Dokumentationen und Datenblättern sind nur rechtsverbindlich sofern diese ausdrücklich zugesichert sind.

 

3. Lieferfrist/Lieferungen/Versandgebiete

Üblicherweise werden unsere Waren ab Lager versandt. Alle anderen Waren werden sofort nach Wareneingang oder Produktion ausgeliefert. LES PIROUETTES liefert nur in folgende Versandgebiete: Schweiz, Liechtenstein und in die Mitgliederländer der EU. Die Lieferung kann sich verzögern, wenn Dritte mit den von ihnen auszuführenden Arbeiten im Rückstand oder mit der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten im Verzug sind. Die Lieferung des Kaufgegenstandes erfolgt in Übereinstimmung mit den Verkaufsunterlagen. Geringfügige Konstruktions- und Farbänderungen bleiben vorbehalten. Geringfügige Abweichungen berechtigen nicht zur Erhebung einer Mängelrüge.

 

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Preise. Änderungen der Preislisten bleiben vorbehalten. Sämtliche Nebenkosten und alle Arten von Steuern (MwSt), Abgaben, Gebühren und dergleichen

sind vom Käufer zu tragen. Sämtliche Preise sind exklusive Mehrwertsteuer. Die Rechnungsbeträge sind mittels Kreditkarte oder per Banküberweisung umgehend bei der Bestellung zu bezahlen. Wir behalten uns vor, unerlaubte Abzüge nach zu belasten und nach Ablauf des Zahlungsziels Verzugszinsen zu verrechnen. Mahnspesen und Inkassokosten gehen zu Lasten des Käufers.

 

5. Versand, Porto, Verpackung

Die Art des Versandes erfolgt der Ware entsprechend, nach unserer Wahl. Die Firma behält sich vor, für Sendungen eine Porto- und Verpackungspauschale zu verrechnen sowie die Ware per Nachnahme zu versenden. Der Versand erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften insbesondere dem Schweizerischen Verkehrsgesetz (VSG). Die Verpackungen sind grundsätzlich Einwegverpackungen und müssen durch den Verbraucher fachgerecht entsorgt werden. Haftung: Wird die Ware während des Versandes durch den Transporteur beschädigt, wird diese bei Bestätigung durch den Transporteur (Post, Kurier etc.) kostenlos ersetzt.

 

6. Prüfung und Abnahme der Lieferung

Der Kunde hat die Lieferungen innert 8 Tagen zu prüfen und uns eventuelle Mängel unverzüglich schriftlich bekannt zu geben. Unterlässt er dies, so gelten die Lieferungen als genehmigt. Ein allgemeines Annullierungs- oder Rückgaberecht besteht nicht.

 

7. Garantie und Haftung

Unsere Garantie erstreckt sich, sofern schriftlich nichts anderes vereinbart worden ist, entsprechend der Garantie unserer Lieferanten vom Tage der Ablieferung an auf alle innerhalb der vereinbarten Garantiefrist auftretenden Fehler, sofern diese nachweisbar ihre Ursache in schlechtem Material oder fehlerhafter Fabrikation haben. Die Garantiezeit ab Kaufdatum beträgt 12 Monate. Unsere Haftung beschränkt sich jedoch, nach unserer Einschätzung, auf Ersatz der mangelhaften Ware/Gegenstände oder auf Vergütung des Rechnungswertes der nicht ersetzten Ware/Gegenstände (keine Rückerstattung von Bargeld)

 

8. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind uns wichtig. Wir haben technische und organisatorische Massnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Jegliche Aufzeichnung von Daten erfolgt mit Ihrem Wissen und Ihrer Zustimmung. Kundendaten Sollten Sie uns eine E-Mail schicken oder eines unserer Online-Formulare ausfüllen, so werden Ihre persönlichen Daten (wie Name, E-Mail Adresse) ausschliesslich für die Korrespondenz mit Ihnen genutzt. Eine anderweitige Nutzung erfolgt nur zu den Zwecken, denen Sie im jeweiligen Formular ausdrücklich zugestimmt haben. E-Mail-Adressen werden nicht verwendet, um unerwünschte E-Mails zu versenden. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb unseres Unternehmens. Ihre Daten dürfen lediglich zur Erfüllung Ihrer Online-Bestellung an einen autorisierten LES PIROUETTES-Fachhandelspartner weitergeleitet werden, damit dieser Ihren Auftrag ausführen kann. Nicht persönliche Daten Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden mögliche Identifikationsdaten (IP-Adresse) sowie andere Informationen (Datum, Zeit, genutzte Seiten) auf unserem Server gespeichert. Diese Informationen dienen uns zu keinem anderen Zweck als zur Datensicherheit, mit Ausnahme von Statistiken, wobei die Anonymität des Nutzers in statistischen Erhebungen garantiert wird. Links Unsere Website enthält Links zu anderen Angeboten. Wir haben keinen Einfluss darauf, wie die Anbieter der verlinkten Websites mit den auf diesen Seiten gezeigten Informationen umgehen. Wenn Sie Fragen hierzu haben, treten Sie bitte direkt mit diesen Dritten in Verbindung. Wir sind nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites.

 

9. Übergang von Nutzen und Gefahr

Nutzen und Gefahr gehen spätestens im Zeitpunkt, da sie am vom Kunden bezeichneten Bestimmungsort eintreffen, auf diesen über. Ansonsten gelten die Regeln der Incoterms 2010.

 

10. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Les Pirouettes.

 

11. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist CH-1000 LAUSANNE. Die LES PIROUETTES hat das Recht, den Käufer an dessen Sitz oder vor jedem zuständigen Gericht zu belangen. Belmont-sur-Lausanne, 25. Januar 2016